Ritorna alla lista
Leuchtturm+Teepott (Morgendämmerung)

Leuchtturm+Teepott (Morgendämmerung)

1.950 7

Falko Simon


Premium (Basic), Bad Doberan

Leuchtturm+Teepott (Morgendämmerung)

Leuchtturm +Teepott in Warnemünde(Rostock)
Warum ist der Leuchtturm nur schief abgelichtet??
Canon 40d/EF 20-35mm/ Brennweite 20mm /1,3Sek/ F4 / ISO 400

Commenti 7

  • Dieter Bahr 21/01/2013 10:55

    das liegt wohl an den 20mm . Hättest wohl gerade richten müssen :-)
    LG Dieter
  • Hirschvogel 20/01/2013 23:35

    Liegt an der Verzeichnung durch das Objektiv - mit Geduld und entsprechender Fotobearbeitung lässt sich das korrigieren - bis auf diesen Fehler wäre das schon eine sehr sehenswerte Aufnahme.
    Gruß Andreas
  • Antje Görtler 29/07/2008 11:24

    Ja, die stürzenden Linien bekomme ich auch niemals in den Griff. Dafür hast Du aber das perfekte Licht erwischt!
    LG Antje
  • Christoph D. 29/07/2008 9:06

    Gude Falko,

    net, dass du dich verfolgt fühlst. 8-)
    Aber auch hier hat es in meinen Fingern gejuckt:



    Säulen, Zylinder u.ä. Formen sind oftmals nur sehr schwierig zu entterren. Auch dieser Leuchtturm macht es einem net einfach...

    Gruß
  • Heiko Bliesath 29/07/2008 0:13

    ...blaue Stunde perfekt erwischt! ...einziger Kritikpunkt ist der kippende Leuchtturm...könnte man aber mit etwas sportlichem Ergeiz beheben...VG Heiko
  • Bernd Hohnstock 28/07/2008 19:47

    Als ich da war hatte der Turm aber noch keine Schlagseite..??

    Gruß Bernd
  • Christoph D. 28/07/2008 7:31

    Feinfein. Einzig ein wenig geraderücken hättest du es noch können UND vielleicht ein kleines drei-Ebenen-DRI einsetzen müssen, da die hellen Bereiche noch etwas überstrahlt wirken.

    Gruß
    Christoph