1.414 11

Rolf Jarausch


Premium (Basic), Heilbronn

Kingfisher

...und noch ein Verwandter unseres Eisvogels
aufgenommen während einer Bootsfahrt auf dem Okawango

Commenti 12

  • Marina Luise 06/10/2017 7:23

    Sieht aus wie ein Eisvogel in SW! Tolle Aufnahme!
  • GIEGACHANGI 13/09/2017 15:43

    Eine tolle Aufnahme. Klasse abgelichtet. Gruß jean
  • Sebastian Erras 23/10/2006 16:41

    Ok,

    da hab ich wohl etwas zu weit ausgeholt.
    Du hast natürlich Recht. Auch die Dokumentarische Fotografie ist genau so hoch anzusiedeln. Die Naturfotografie ist ja auch nur eine Dokumentationsfotografie.

    Gruß
    Sebastian
  • Rolf Jarausch 22/10/2006 13:02

    Upps
    @Sebastian
    ich gebe dir in allem Recht - aber die dokumentarische Fotografie als nicht ernsthaft zu bezeichnen ist denn doch etwas heftig, meinst du nicht?
    Schau auch mal in Tierbücher - die Motive da sind zu 99.9% in der Bildmitte.
    Wenn ich Tiere fotografiere, dann tue ich das, weil ich Natur pur fotografieren will.
    Die Schönheit liegt dann im Objekt, nicht in der Bildgestaltung. Ich halte es nicht für nötig bei der Tierfotografie den Betrachter durch die Komposition des Bildes zum längeren betrachten zu bewegen. Das Tier an sich ist mE Grund genug.
    Wenn ich zb im Studio Portrait/Akt fotografiere, dann achte ich natürlich auf bildgestaltende Mittel - erlaube mir aber auch hier, wenn es mir passend erscheint, gegen Regeln wie Goldenen Schnitt etc. zu verstoßen.

    Summa summarum denke ich, dass es (mindestens) zwei ernsthafte und sowieso gleichberechtigte Genres in der Fotografie gibt, die dokumentarische und die künstlerische - können wir so verbleiben?

    PS: Würdest du ein dokumentarisches Foto von irgendwelchen Kriegsgreueln auch als NICHT ernsthafte Fotografie bezeichnen?

    grüßles
  • Sebastian Erras 22/10/2006 11:10

    Wenn du dein Bild unter den Dokumentarischen Aspekt hier einstellst, dann gibts an dem Bild nichts zu meckern.

    Wendest du dich jedoch vom dokumentarischen Aspekt ab und hin zur ernstahften Fotografie, dann könnte man den Bildaufbau bemängeln.

    Für mich passt der Bildaufbau nicht, da du den Graufischer einfach in der Mitte platziert hast.
    Eine Platzierung etwas weiter rechts und ein kleines bischen weiter nach unten, hätte hier eine Alternative geschaffen.

    Gruß
    Sebastian
  • Rolf Jarausch 22/10/2006 0:55

    Unterliegt die bildgestaltung vielleicht der Frage, ob das bild dokumentarisch oder künstlerisch sein soll?

    grüßles

  • Sebastian Erras 21/10/2006 11:24

    Sehr gute Quali!!

    Die Bildgestaltung ist jetzt nicht so mein Fall!

    Gruß
    Sebastian
  • Rient R. 21/10/2006 11:08

    Qualitativ sehr gut,
    ich hätte ihn allerdings etwas aus der Mitte genommen.

    RR
  • Maik K . 21/10/2006 0:15

    Super Foto! Von dem hab ich auch eins aber leider nicht so scharf!
    Grüße aus Dresden.
  • Jörn Dewald 20/10/2006 23:53

    Herrliches Bild. Schöner lichtpunkt auf dem Auge und tolle Schärfe. Habe auch gerade ne Serie Kingfisher reingestellt :-) Grüße Jörn
  • Lisa Holl 20/10/2006 23:52

    Bin echt sprachlos.
    Den Kingfischern war ich auch immer in Südafrika hinterher.
    Aber nie ist mir ein so fantastisches Bild gelungen!
    lg
    Lisa