Utilizziamo cookies per personalizzare contenuti e inserzioni e per analizzare gli accessi ai nostri siti web. Condividiamo inoltre informazioni sui nostri siti web con i nostri partner per email, pubblicità e analisi. Visualizza i dettagli

Cosa c'è di nuovo?
62.138 190 Galleria

Christian Schweiger


Basic Membro, Hamburg

His land...

Iceland... land of the puffins

Weitere Bilder auf:
http://www.lichtjagd.de

https://www.facebook.com/Lichtjagd

Vielen Dank an alle voter und meinen besonderen Dank an York 72 für den Galerievorschlag.

Commenti 190

La discussione di questa foto è stata disattivata.

  • Christian Schweiger 22/05/2013 12:57

    Da es hier schon lange nicht mehr um Kritik an diesem Bild geht, sondern auch mittlerweile andere Bilder von anderen Fotografen kritisiert werden und es auch zu verbalen Auseinandersetzungen von FC-Mitgliedern kommt werde ich, um die Gemüter zu beruhigen, keine weiteren Anmerkungen zulassen.
    Wer die Anmerkungen zu meinen Bildern liest wird auch feststellen dass ich Kritik immer zulasse und nicht ausblende.

    Gruß Christian Schweiger
  • Il commento è stato nascosto dal proprietario dell'immagine
  • Jörg Klüber 22/05/2013 12:02

    Einwandfrei in jeder Hinsicht!
    Ich gratuliere!
    LG Jörg
  • Il commento è stato nascosto dal proprietario dell'immagine
  • Hoelgi 22/05/2013 9:14

    Wow. Es wurde schon alles gesagt zu diesem tollen Bild. Ich möchte mich diesem Lobgesang anschliessen.
    LG Holger
  • mcody 21/05/2013 23:45

    @Ulrich Herfurth aka @Poetography

    welche Bälle denn zuspielen? Argumentativ? Kann ich nicht erkennen. aber ich bin jetzt eh raus - mir gefällt nicht, wie sie Bilder anderer hier abkanzeln.

    Weniger wäre eindeutig mehr!

    Und wie Rainer Blofuzz
    -> @Christian Schweiger - sorry für das off topic
  • Rainer Blofuzz Untzinn 21/05/2013 23:34

    Fünf ist echt zuviel, aber ein paar Schläfer-Accounts habe ich behalten aus der Zeit, als die fc noch Spaß machte. Auflösen ging später z.T. nicht mehr, weil die E-Mail-Adressen schon nicht mehr existierten. :-)

    Für Votingmanipulation Geld auszugeben... das muss echte Begeisterung sein.

    @Christian Schweiger: sorry, das ist jetzt gerade völlig off topic
  • mcody 21/05/2013 23:17

    @Ulrich Herfurth aka @Poetography

    etwas weiter oben steht noch von ihnen

    "Diese Null Toleranz für die Sichtweisen des anderen"

    und

    "Der Kunstfreund leibt Langzeitbelichtungen und Verfremdungen, der Motorsportfan steht auf Mitzieher, der Vogelkundler auf extrascharf abgebildetes buntes Gefieder, der Streetler auf möglichst spontane Momentaufnahmen"


    und nicht mal drei Stunden später geht's an den Fasan wie ein Kesselflicker ...
  • Rainer Blofuzz Untzinn 21/05/2013 23:14

    Zweitaccount ist tabu?
    Wie sieht's mit fünf aus?
  • meandmyselfinoneperson 21/05/2013 23:00

    @poetography:
    mit Ihrer Aussage: "im nächsten Heft wahrscheinlich:
    "Pusteblumen richtig scharfgestellt" beziehen Sie sich da auf Ihre eigenen Fotos?

    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1918514/display/30986843
  • Toni Toth 21/05/2013 22:59

    falsche Sektion...
  • mcody 21/05/2013 22:51

    @Poetography, das ist zwar komplett off-Topic hier unter diesem Bild ... aber wieso ist der Fasan "popelig"? Wieso so abfällig?
    Und wieso schreiben Sie dort dann mit ihrem Ulrich Herfurth Zweitaccount rum?

    Bringt Sie sowas weiter?
  • Malibu 21/05/2013 22:39

    Coool :-)
  • Marc Nafzger 21/05/2013 22:18

    supergut!
    lg, marc
  • Rainer Blofuzz Untzinn 21/05/2013 21:42

    Ach Leute, nun kriegt euch mal wieder ein :-)

    Der Vorschlag mit dem Originalbild entsprang nur einem spontanen Anflug persönlicher Neugier, was an dem Bild denn jetzt eigentlich alles "gemacht" wurde, vielleicht auch ausgelöst durch die Fülle der vorausgehenden Vermutungen und Unterstellungen, die zum Teil doch sehr unwahrscheinlich klingen, einschließlich jener, die glauben, dass es irgendwo in der "Natur" einen Ort gibt, der genau so aussieht (allein nach der Inhalation von Frischluft). Es geht nicht darum - mir zumindest nicht - dass der Fotograf irgendetwas beweisen soll, und auch nicht darum, das Bild irgendwie zu bewerten. Soll doch jeder seine Fotos so lange bearbeiten, bis er mit dem Ergebnis glücklich ist. Also, kommt wieder runter, packt die Polemik ein, ich bin nicht von der Aesthetikpolizei, wie sie sich sonst im Voting tummelt.