Heute ist Tag gegen Homophobie

Heute ist Tag gegen Homophobie

33.656 62

Heute ist Tag gegen Homophobie

In 69 Ländern der Erde werden noch immer Lesben und Schwule bestraft.

Heute ist Spiegeltag
Heute ist Spiegeltag
Kerstin Püttmann

Commenti 62

  • drei linsen 17/06/2021 15:28

    Homophobie ist mit Nichts zu begründen. Trotzdem sind Anfeindungen noch immer ein großes Problem. Noch heute danke ich meinen Großeltern, dass sich Phobien, gleich welcher ausgefallenen Art, bei mir nicht entwickeln konnten. Meine Großmutter sagte oft:“ Jedem Tierchen sein Pläsierchen, achte das Leben!“ Mein Großvater zeigte mir an praktischen Beispielen die beeindruckenden Schönheiten der Natur, eine Kreuzspinne ließ er über meinen Handrücken krabbeln, während er mir gleichzeitig die Spinnennetz- Konstruktion erklärte, und das alles vor dem Beginn meiner Grundschule. An diesen trivialen Beispielen erkennst Du recht eindrucksvoll, das übertriebene Ängste, nenne sie auch Phobien, bei mir äußerst selten waren. 
    Ich bedanke mich für Deine beeindruckende Präsentation, sie stimmt mich nachdenklich!
    Herzliche Grüße
    Günter
    • Kerstin Püttmann 17/06/2021 17:09

      Den Spruch kenne ich auch, was nicht heißt, dass alle auch so dachten oder danach lebten. Für die Zeit bist du sehr tolerant aufgewachsen, das finde ich toll! Mein Papa hat uns auch schon lange vor der Schule Spinnen und ihre Netze gezeigt.  Leider wachsen heute immer mehr Kinder von der Natur entfremdet auf. Ein Schüler von mir wohnt 500 m von einem riesigen wunderschönen Wald entfernt und war mit 8 Jahren noch nie drin, er weiß nicht einmal, dass es hier Wald gibt. Was sagt man dazu???
      Ganz liebe Grüße und vielen Dank für deine wunderbar lieben Worte! Freu mich riesig! Kerstin
  • Stropp 10/06/2021 19:10

    Deine herrlichen Miniaturgeschichten sind originell und gut fotografiert. Die ganze Galerie macht Spass! Wie auch dieses Bild. Klasse.
    LG Ana
  • Doris Wepfer 10/06/2021 14:34

    Sehr gut und schön dargestellt. Gut, dass dieses Thema keines mehr ist. LG Doris
  • Isy H. 09/06/2021 20:33

    Ein sehr guter Beitrag zu einem Thema, das alle berühren sollte! Lg Isy
  • Tante Mizzi 09/06/2021 10:40

    Ein sehr schönes und perfektes Statement für diese "geschundene" Randgruppe !!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und bleib gesund!
    Liebe Grüße
    Mizzi
  • Margret u. Stephan 03/06/2021 9:36

    Gott sei Dank gibt es das nicht mehr!
    Sehr schön in passender und glitzernder Umgebung ganz wundervoll. 
    Liebe Grüße,
    Margret
  • hans-jakob 25/05/2021 10:46

    super von dir umgesetzt!!!
    LG hans-jakob
  • Annette Ralla 25/05/2021 8:49

    Wunderschön mit den glitzernden Kugeln!
    LG Annette
  • Reinhard Arndt 21/05/2021 1:10

    Das sieht nach großer Liebe aus.
    Vor dem herrlichen Bokeh sieht's besonders romantisch aus.
    Viele Grüße Reinhard
  • Wilfried Südheide 19/05/2021 22:43

    Klasse gestaltet. Das Motiv ist sehr wichtig. Gut dass gewisse Gesetze in der Versenkung verschwunden sind und hoffentlich nie wieder auftauchen.
    LG Wilfried
  • Lana 1 19/05/2021 16:53

    Und um sie herum glitzert und funkelt es- und sie mittendrin!! Fein! LG Brigitta
  • Margrid Roth 19/05/2021 7:14

    Fantastisch hast Du das Paar in Szene gesetzt mit den schillernden Kugeln. Eine fantastische Spiegelung und ein großer Ehrentag für sie.
    LG Margrid
  • Enjoy the Moment 18/05/2021 21:40

    Jeder soll die Freiheit haben zu Leben wie er will. Klasse in Szene gesetzt und sieht toll aus! LG
  • Wolfgang Linnartz 18/05/2021 15:10

    Hier geht es inzwischen ja auch mit Gottes Segen. Die Laien und Priester haben sich über die Anordnung Rom's hinweggesetzt und was ist passiert? NIX! Also hat Gott schon mal nichts dagegen. Das wäre doch eine gute Orientierung für den Klerus.  ;-)))  Schöne Bildidee, Kerstin!

    LG Wolfgang
  • Rita340 18/05/2021 14:00

    Kenne ich gar nicht. Der Mensch soll leben wie er mag. Ein schönes Foto mit dem strahlenden Bokeh.
    LG Rita