5.589 46

Paulibär14


Premium (Pro), Buseck - Alten Buseck

Der Schwan 2

Nach dem ich amMontag den verletzten Schwab ebtdeckt hatte,
hatte ich Verbindung mit NABU, Angel Verein Groß Linden
und Tierschutzverein Gießen aufgenommen.
Letzterer war am Diebstag zweimal an der Grube Fernie
konnte den Schwan aber niergends entdecken.
Darauf hin war ich gestern nochmal an der Grube
und dort schwam der Schwan herum.
Mit Bildern von ihm machte ich mich auf zum Tierheim Gießen
und zeigte ihnen die Bilder.
Daraufhin hat der Tierschutzverein sich mit der Feuerwehr Gießen
in Verbindung gesetzt. Die ihn nun bergen werden
und in die Tierklinik bringen.
Ich habe den Tierschutzverein gebeten
mir weitere Infos bezüglich des Schwan mitzuteilen.
Mal sehen was kommt.

Commenti 46