Utilizziamo cookies per personalizzare contenuti e inserzioni e per analizzare gli accessi ai nostri siti web. Condividiamo inoltre informazioni sui nostri siti web con i nostri partner per email, pubblicità e analisi. Visualizza i dettagli

magic-colors


World Membro, Dortmund

Aus dem Nichts

....kam dieser Vogel geflogen :-)


Auf Anfrage sind aber immer noch bei mir die Meisten meiner Fotodateien käuflich zu erwerben.

+++

Aus einem Bild mit ganz wenig drin, macht Martina I. Müller ein tolles Gedicht, mit vielen schönen Worten :-))
Danke!

Kommt ein Vogel geflogen
aus dem Nichts bis ins Licht,
ist er gut abgebogen,
denn sonst sähst Du ihn nicht.
`
Er fliegt längs Deiner Welten,
die der Nebel verhüllt,
lass den Gruß von ihm gelten,
denn er ziert ja Dein Bild
*
Bliebe leer diese Breite
voller Dunstwatteschicht,
wäre in seiner Weite
jener Vogel ja nicht.
;-)
*************** MM *************

Commenti 29

  • Chicki 10/03/2019 15:07

    ich würde sie nicht kostenlos weggeben.
    und trotz vogel ist das foto gut:)
    lg moni
  • Frank Mühlberg 08/03/2019 15:09

    Gefällt mir von der Stimmung her sehr gut !
    VLG Frank
  • ge.org 08/03/2019 0:24

    ... wohin fiegt der kleine denn ... ???

    denke richtung erkelenz, folge ihm dann bitte ... *lieb.lächel*

    georg
  • Bernhard Jörgensmann 07/03/2019 22:48

    Auf meiner Profilseite habe ich meine E-Mail angegeben und gebeten, dass man sich mit mir in Verbindung setzen möge, wenn jemand eines meiner Bilder nutzen will, dies verbunden mit dem Hinweis, dass wiederholt Bilder ungefragt genutzt wurden.
    Es haben sich tatsächlich einige an mich gewandt, aber es wurden weiterhin viele meiner Bilder ungefragt genutzt.
    Besonders dreist fand ich es, wenn sie mit einem Signet versehen oder einem anderen Autor zugeschrieben wurden.
    Das Buchungsportal Booking.com nutzte ein Bild von mir für die Präsentation eines belgischen Landgasthauses und das gleich auf über 40 Seiten in verschiedenen Sprachen.
    Ab und an nutze ich die Bildersuche und habe in den Jahren über 70 meiner Bilder gefunden.
    Soweit es deutsche Nutzer sind, setze ich mich mit ihnen auch schon mal auseinander.
    Bei einem, der als ehrenamtlicher Schiedsmann beim Amtsgericht bestallt ist, waren auch mal vier E-Mails nötig, bis eine „Wiedergutmachung“ geleistet wurde.
    Es ist ja auch zu leicht Bilder herunter zu laden und den Kopierschutz zu umgehen.

    Hier ein Beispiel eines Fotos aus der Fotocommunity das zigtausenfach geteilt verändert und genutzt wurde. Der Schöpfer des Bildes sieht es scheinbar recht locker.
    Letztes Grubenlicht
    Letztes Grubenlicht
    Jan Z

    L G Bernhard
    • magic-colors 08/03/2019 0:06

      Ja, ich habe die gleiche Erfahrung gemacht.
      Erst kürzlich habe ich mich mit der Schweiz wegen Bilderklaus auseindergesetz. Hat lange gedauert, aber ich habe mein gefordertes Geld bekommen. Es ist aber nicht das Problem, welches ich hier angesprochen habe.
      Es geht darum, dass ich im Laufe der Jahre tausende von Foto markiert habe, um sie zum Verkauf freizugeben. Die Markierungen sind mit einem Schlag weg, zudem gibt es auch keine andere Möglichkeit der Kennzeichnung mehr.
      Das hätte man uns doch wenigstens lassen können. Stattdessen kann ich nun bei jedem Bild schriftlich erklären, ich verkaufe. Wie blöd ist das denn?
    • Bernhard Jörgensmann 08/03/2019 16:52

      Ich habe es schon verstanden, wie der erste Satz meiner Anmerkung. ahnen lässt. Ich habe die verschwundene Möglichkeit der Markierung nie genutzt.  Vielleicht solltest du die "Macher" dieser Community mal fragen warum sie sie entfernt haben. ;-)
    • magic-colors 08/03/2019 17:29

      Hab ich schon. Weil whitewall gekündigt hat. Alternativen dazu hätte es schon gegeben. Mir hätte die Markierung gereicht, aber nein :-((
  • xyz 07/03/2019 18:10

    Eine tolle Nebelstimmung, die ohne den Vogel allerdings nicht wirken würde...
    Gruß, Ulf
  • Heinz-Josef aus NRW 07/03/2019 13:07

    Das Foto gefällt mir. Meine Fotos habe ich nicht angeboten und so trifft mich die Änderung nicht. Privat habe ich einige Nutzungsrechte verkauft. So werde ich es auch weiterhin machen.
    Heinz-Josef
  • Roman F. Hümbs 07/03/2019 9:16

    Da erhebt sich der Reiher und fliegt davon im Morgengrauen.

    Lg Roman
  • UliF 07/03/2019 8:29

    ist schon komisch was hier immer so abgeht...eben wie aus dem Nichts....mal sehen wie lange es noch "gut" geht
    LG Uli
  • Frank Keller 07/03/2019 7:29

    Konturen, die sich erst langsam herausschälen - Klasse!

    LG von Frank
  • Martina I. Müller 07/03/2019 1:25

    `***********************************
    Kommt ein Vogel geflogen
    aus dem Nichts bis ins Licht,
    ist er gut abgebogen,
    denn sonst sähst Du ihn nicht.
    `
    Er fliegt längs Deiner Welten,
    die der Nebel verhüllt,
    lass den Gruß von ihm gelten,
    denn er ziert ja Dein Bild
    *
    Bliebe leer diese Breite
    voller Dunstwatteschicht,
    wäre in seiner Weite
    jener Vogel ja nicht.
    ;-)
    *************** MM *************
    Ein Hoch auf diesen einsamen Vogel mit seiner 
    Flugeinlage. ;-)
    Veränderung ist das Salz in der Suppe,
    aber manche Veränderungen sind so
    beschaffen, dass sie sie nur versalzen.
    ;-) LG Martina
  • Constantin H. 06/03/2019 23:50

    Ein schönes geheimnisvolles Bild! Liebe Grüße, Constantin
  • lolita cecilia 06/03/2019 23:25

    Fantástico el efecto de la niebla...!!!
    Magnífica...!!
    Un abrazo, aNette.
    lola
  • Jürgen Divina 06/03/2019 22:03

    Meine Bilder habe ich ohnehin immer nur auf dem direkten privaten Weg verkauft, von daher trifft mich diese Änderung nur am Rande. Und dieser ganze Kram mit Infoscreen geht mir ohnehin ab. Mach ich nich und fertich. Ich möchte hier gerne schöne Bilder sehen, besprechen und mich mit gleich Gesinnten austauschen. Also denn.
    Liebe Grüße, Jürgen
    • magic-colors 07/03/2019 0:13

      Ich habe auch immer den größten Teil meiner Bilder direkt verkauft, aber nun kann ich nicht einmal mehr deklarieren, dass ich Bilder verkaufe. Diesen Button hätte man doch ohne Probleme einfach lassen können. Stattdessen haben wir den ziemich gehassten Loben Button.
      Auch alle früheren Markierungen sind weg.
      Es bleibt jetzt nur noch unter jedem Bild zu vermerken, dass man auch Bilder verkauft.
  • esfit 06/03/2019 21:29

    Ja Anette, ich bin genauso erstaunt und ratlos wie du, bloß weil White Wall seine Zusammenarbeit aufgegeben hat (vermute ich), hätten sie den Verkauf doch bestehen lassen können - aber so ist sie halt - die neue FC - Kopf schütteln und sich weiter an schönen Bildern erfreuen.
    LG Edith
  • Frank Ebert 06/03/2019 21:00

    Dein Bild passt zum Text denn aus dem Nichts kommen hier auch immer die Änderungen
    die für viele User nicht nachvollziehbar sind. Den Bilder Verkauf hätten sie doch bestehen lassen können das stört doch keinen. Ganz im Gegenteil ist das für die Fotografen/innen
    eine schöne Anerkennung wenn die eigenen Bilder von Interessenten käuflich erworben werden können.
    LG Frank