Markus A. Bissig


Premium (Complete), CH - 7206 Igis (Graubünden)
[fc-user:6450]

Su di me

Aktueller Profiltext vom 12.07.2020

Markus A. Bissig (1957)
Selbständiger Berufsfotograf
Eintritt in die Fotocommunity im November 2001 / FC ID: 6450

_______________________________________________________________________________________

Eine meiner Lebenseinstellungen:
"Wer Kreativität als Lebens - Kunst begreift,
gewinnt Mut zum Staunen und Experimentieren"

_______________________________________________________________________________________

Die Natur sagt mir:
Nur die Natur zeigt uns Menschen den weiteren Weg denn wir sind auf unserem Planeten nur für einen ultrakurzen Zeitraum geduldet. Die unendlichen Kräfte der Natur werden wir nie unter Kontrolle bringen.

Beispiele:

April 2010: Vulkanausbruch in Südisland: Aschenwolke und damit verbundenen Probleme im weltweiten Flugverkehr

März 2011: Erdbeben- Zunami- und Atomkraftwerk Katastrophen in Japan

Oktober 2012: Wirbelsturm "Sandy" an der US-Ostküste

November 2013: Sturm "Yolanda" auf den Philippinen

Sommer 2014: Rekordniederschläge auch in der Schweiz

Frühjahr 2015: Erdbeben in Nepal

August 2017: Grosser Bergsturz an der Nordflanke des Piz Cengalo bei Bondo - (in meinem Heimatkanton Graubünden)

Winter 2019 / 2020: War da nicht der Beginn von der Corona Zeit?

_______________________________________________________________________________________

Meine fotografischen Spezialgebiete:

Spitzkoppe Namibia
Spitzkoppe Namibia
Markus A. Bissig
Landschaftsfotografie
06.59 Glück
06.59 Glück
Markus A. Bissig
Tierfotografie
Kykladen - Farbabstraktion / Santorini
Kykladen - Farbabstraktion / Santorini
Markus A. Bissig
Architekturfotografie
Himalaya Staat Sikkim – Beef 786
Himalaya Staat Sikkim – Beef 786
Markus A. Bissig
Reisefotografie
Meine Berufsleidenschaft (Abstrakte Fotografie) in den Sanddünen von Namibia ausgelebt
Meine Berufsleidenschaft (Abstrakte Fotografie) in den Sanddünen von Namibia ausgelebt
Markus A. Bissig
Und meine Berufsleidenschaft lebe ich mit der „Abstrakten Fotografie“ aus

_______________________________________________________________________________________

Fotoausrüstung:
Mit welchen Kamerasystemen ich fotografiere ist sekundär, einer meiner Grundsätze lautet:
Unsere Augen, Sinne und Empfindungen fotografieren, die Kameraausrüstung ist nur ein emotionsloses Werkzeug.

_______________________________________________________________________________________

Zum Thema Bildbearbeitung:
Meine Fotografien werden mit ganz wenigen Ausnahmen im Rohformat (RAW) erstellt.
In der Konsequenz durchlaufen diese Fotografien diverse Bildbearbeitungs-Applikationen. Die wichtigsten eingesetzten Parameter sind die für mich gefallende Optimierung von Farbtemperatur, Tonwerte, Kontraste, Farbmanagement und die Schärfung.
Gegebenenfalls erlaube ich mir auch bewusste Farbänderungen, Konvertieren eines Farbbildes in Schwarzweiss, Retuschierarbeiten und weitere Anwendungen durchzuführen.

Bei Bedarf nehme ich mir die Freiheit meine Fotografien erst beim Bildbearbeitungsprozess ins gezeigte Präsentationsformat zu legen.

Meine Fotografien durchlaufen selbstverständlich auch den Prozess der "Sensorflecken Entfernung".

_______________________________________________________________________________________

Nun wünsche ich allen, ob Amateur, Semiprofi oder Profi weiterhin viel Freude an der „Faszination Fotografie“.

Vielen Dank für den Besuch und
freundliche Grüsse aus den Schweizer Bergen (Kanton Graubünden):

Markus A. Bissig


Informationen über die aktuellen Tagesseminare, Fotoworkshops Foto- und Erlebnisreisen im Internet unter:
http://www.bissigfotografie.ch
_______________________________________________________________________________________

Noch zum Thema betreffend der kommerziellen Verwendung meiner Fotografien:

Urheberrecht: Copyright © 2020 und zurückliegende Jahre - Markus A. Bissig Fotografie, CH – 7206 Igis:

Sämtliche Fotografien, Texte und Grafiken, auf diesen Webseiten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im gesetzlich erlaubten Rahmen genutzt werden.
Die kommerzielle Verwendung und Nutzung ohne weitere Absprachen ist nicht statthaft. Eine kommerzielle Verwendung und Nutzung, auch digitale oder analoge Reproduktion, der hier ausgestellten Fotografien, Texte und Grafiken, auch in veränderter Form oder verringerter Qualität, ist nur nach vorheriger und zwingend schriftlicher Genehmigung durch Markus A. Bissig Fotografie erlaubt.
Sollten sie Fragen oder Unsicherheiten bezüglich der Verwendung der hier verfügbaren Medien haben, setzen Sie sich bitte mit Markus A. Bissig Fotografie in Verbindung.

Bildrechte sind bei mir bereits ab CHF. 25.00 erhältlich.

Also Anfragen ist definitiv günstiger als die Konsequenzen einer Urheberrechtsverletzung (Copyright) zu tragen! Also bitte mit mir bei Bedarf Kontakt aufnehmen.


Link zu meinen Kontakt Daten: https://www.bissigfotografie.ch/fotoreisen/index.php/kontakt-markus-bissig

Wenn es ganz schnell gehen soll, können die Bildrechte von wenigen meiner Fotografien über die Bildagentur IMAGEPOINT per Kreditkartenzahlung erworben werden.

Aktueller Link:
https://www.imagepoint.ch/search?pgid=27

______________________________________________________________________________________

Commenti 757

  • Roger Andres 10/05/2020 12:30

    Gratulation zu Deinem grossen und vielfältigen Portfolio Applaus Gruss Roger
  • Resi B. 17/04/2020 14:41

    Vielen Dank für dein Kommentar, der von einem Berufsfotograf kommt.
    Freue mich ganz doll, da ich noch nicht so lange fotografiere.
    Lg Resi
  • franz-rupert 13/04/2020 18:14

    Toll mal durch das Atelier eines Profis zu schlendern
  • Number 1 10/04/2020 16:45

    Vielen Dank für dein Lob meines Bildes zu Struktur 2020. Wie ich deinen Fotos entnehme, beschäftigst auch du dich mit Formen, Strukturen und Abstraktionen.
    Beeindruckende Bilder
    Liebe Grüße aus Österreich
    Helmut
  • HJ.B. 28/02/2020 22:10

    Ich freue mich, dass wir nun gemeinsam durch fc schreiten. 
    Deine Fotos sind auserwählt schön und fotografisch sehr interessant. 
    Ich werde von Dir viel lernen können. 
    Danke Dir dafür. 
    Nun sind wir eine Seilschaft, aber vollkommen unter positiven Aspekten.  
    Herzliche Grüße 
    Hans Jürgen
  • Viktor Braun 10/02/2020 21:48

    Deine Ablehnung geht in Ordnung. Kann ich verstehen.
  • Viktor Braun 09/02/2020 16:35

    Hi Markus
    Danke dir für deine freundlichen Kommentare und die Lobe.
  • artlove 09/02/2020 12:12

    Hallo, Markus, 
    vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite. Auch bei Dir gibt es viel zu sehen und zu staunen. Da komme ich gern mal wieder vorbei....LG Helma
  • Werner Buschette 05/02/2020 14:25

    Hallo Markus ,
    freut mich sehr , dass dir meine Art zu fotografieren gefällt . Ich habe dein Portfolio kurz überflogen und bin sehr beeindruckt . Ich werde dir jetzt folgen .
    Liebe Grüsse aus Oberbayern 
    Werner
  • ulrich k. spura 29/01/2020 11:36

    Ein Besuch bei Dir hier gibt mir immer sehr viele Anregungen, Ideen! Ganz großer Respekt! ulrich
  • ikarus61 25/01/2020 17:07

    Hallo Markus,
    es ist für mich wie ein Ritterschlag, dass Du meine Homepage besucht und meine Bilder vom Federsee gelobt hast. Herzlichen Dank dafür.
    Liebe Grüße in die Schweiz,
    Patrick (alias "ikarus61")
  • elvira68 19/01/2020 22:06

    Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Bild 'Halt mich'. Freut mich sehr! LG Elvira
  • Ruedi of Switzerland 19/01/2020 18:51

    Ganz herzlichen Dank für Deinen so motivierenden Kommentar zu meiner Aufnahme "Ziegelei à l'indienne". Ich bin so froh kann ich mit meinen Aufnahmen aus Südindien aus dem Jahre 2006 Freude bereiten. Denn was und wem nützen Aufnahmen, welche auf irgendeiner Festplatte vergessen werden?   Herzliche Grüsse und alles Beste: Ruedi
  • Anna Samson 06/12/2019 16:33

    Vielen Dank für dein Lob zu "Pano mit Vulkan Osorno"
    LG Anna
  • Jolifanto1960 01/12/2019 16:20

    Danke für dein Lob.
    Den Folge-Knopf musst du aber wahrscheinlich fester drücken.
    Viele Grüße 
    Jürgen
  • 1.351 202
  • 20.319 16.707
Ricevuti / Dato

Abilitá

  • Fotografo/a (Professionista)

Attrezzatura

Mit welchen Kamerasystemen ich fotografiere ist sekundär, einer meiner Grundsätze lautet:

Unsere Augen, Sinne und Empfindungen fotografieren, die Kameraausrüstung ist nur ein emotionsloses Werkzeug.