Ansgar Leuthner


Premium (World), Wiesbaden
[fc-user:2316149]

Su di me

"un peu de poesie" - dieses "Bißchen" versuche ich in meinen Motiven zu entdecken und sichtbar werden zu lassen...

Ich habe schon als Kind und Jugendlicher gern fotografiert, während meines Studiums (Kunst) wurde das aber zum meinem hauptsächlichen Medium. Während meines Berufslebens trat die eigene Fotografie allerdings stark in den Hintergrund. Erst seit meinem Umstieg auf digitale Fotografie vor einigen Jahren bin ich wieder dabei.

Vielleicht sollte ich noch etwas über meine "Photophilosophie" sagen...Ich versuche, die Realität abzubilden, so wie ich sie wahrnehme. Meine Fotos werden also soweit bearbeitet, damit das Ergebnis meinem ursprünglichen Seheindruck entspricht. Perfektioniert oder retuschiert wird grundsätzlich nicht. Wir leben nicht in Disneyland - die Wirklichkeit ist nicht perfekt. Eine zweite Schiene ist die S/W-Fotografie. Das ist schon Abstraktion, um bestimmte Eindrücke prägnanter darzustellen - Farbe lenkt oft von der wesentlichen Struktur ab. Dann gibt es noch die dritte Möglichkeit, die ich aber eher selten anwende: Fotos in der Farbigkeit zu verändern um einen bestimmten Ausdruck zu erzielen...aber auch hier gilt: es wird nichts geschönt, nichts retuschiert - höchstens ganz offensichtliche Mängel, wie z. B. beim Scannen nicht bemerkte Staubpartikel o. ä.
Ich lese auch immer wieder in den Profilseiten, daß nicht die Ausrüstung, sondern der Fotograf oder seine Augen das Wichtigste sind...Nun, stellt euch vor, ihr gebt Martha Argerich ein kleines Plastik-Kinderklavier und verlangt von ihr, sie solle ein Nocturne von Chopin spielen. Wird nicht gehen. Dazu braucht sie sowas wie einen Steinway...Und genauso ist's mit der Fotografie: je besser meine Ausrüstung, desto besser kann ich meine Vorstellungen auch umsetzen...und wenn jemand behauptet, nicht die Kamera mache das Bild, sondern der Fotograf - nun, ohne Kamera könnte er kein Bild machen. Und wenn man sich dann mal (ab und an sind ja auch exif-Daten zu sehen) anschaut, womit diese Leute fotografieren, dann sind das so 3 - 4000 Euro-Kameras...aber die Ausrüstung ist nicht wichtig..nein, nein....

Wenn Ihr bei mir stöbern wollt, könnt Ihr auch direkt in die Themenordner gehen - das ist dann nicht so ein kunterbuntes Sammelsurium....obwohl auch das natürlich reizvoll sein kann!

Ach ja, noch etwas: Wenn ihr meine Fotos kommentiert, verzichtet bitte darauf, eigene Fotos gleich mit anzufügen! Ich schaue auch ohne diese "Appetithäppchen" bei euch vorbei....Dankeschön!

Commenti 120

  • der ONKEL 1 20/01/2023 11:47

    Da ist schon viel wahres dran, was du schreibst. Der Vergleich mit der Argerich stimmt.
    Bei der Fotoausrüstung ist das so eine Sache.Wer einen Boliden wie die 750er beherrscht, seine Vorteile auch umzusetzen weiss, der hat schon das richtige Werkzeug.
    Habe eine kleine Nikon D-3300, die reicht mir, weil, mache nur JPEG. Kein Photoshop oder ähnliches. Warum ? Bin zu faul mir das alles beizubringen. Die unzähligen Möglichkeiten erschlagen mich. Neid....liegt mir fern. Aber oft sieht man Fotos, die mit einer wahnsinnigen Ausrüstung gemacht wurden, die kommen über ein " schön, nett " nicht hinaus.  l.g. werner
  • brosi13 20/01/2023 0:19

    Lieber Ansgar,
    ich danke dir für deinen ausgiebigen Besuch auf meinen Seiten und für die vielen hinterlassenen Kommentare und Lobe.
    Auch ich werde dir folgen in der Hoffnung, daß du das eine oder andere analoge Foto (wenn möglich mit Menschen) noch aus deinem Archiv zauberst.
    Liebe Grüße Engelbert
    Ein Waldportrait
    Ein Waldportrait
    brosi13
  • Collage 30/12/2022 16:52

    Denke im neuen Jahr daran,
    dass man stets alles ändern kann,
    Drum wünsche ich heute viel Glück
    und denk nicht an das schlechte Jahr zurück.
    ..::  S I M P L Y  ::..
    ..:: S I M P L Y ::..
    Collage

    LG, der uLi
  • Fernando Anzani 21/12/2022 16:11

    Tante grazie per il tuo commento e l' apprezzamento. entrambi molto graditi. Ciao. Fernando.
    La danza dei lampioni
    La danza dei lampioni
    Fernando Anzani
  • sualk747 15/12/2022 19:43

    Herzlichen Dank für die  Lobe und Kommentare auf meiner Seite, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    GrußKlaus
  • Anni Sieben 23/11/2022 12:27

    Herzlichen Dank für deine schönen Kommentare die mir zeigen dass du dich wirklich mit meinen Bildern auseinandergesetzt hast. Freut mich. Liebe Grüße, Anni.
  • alexander stefanatos 18/10/2022 8:18

    My dear friend Ansgar, thanks very much for your attention and comments. I also keep following your gallery as often as possible no matter if  I'm not...surfacing!
    friendly regards  Alexander
  • Nixe Duell-Pfaff 17/10/2022 22:18

    Vielen Dank für Lobe und Anmerkungen! 
    LG Nixe
  • Fernando Anzani 15/09/2022 19:22

    Thank you very much. Ciao. Fernando.
    Inizia un nuovo giorno.
    Inizia un nuovo giorno.
    Fernando Anzani
  • Nixe Duell-Pfaff 11/09/2022 17:54

    Herzlichen Dank für deine Lobe und Kommentare! Ich schaue auch immer wieder gern bei dir vorbei.
    LG Nixe
  • MeganX 06/07/2022 7:12

    Vielen Dank für deine Anerkennung, das freut mich sehr. 
    Viele Grüße, Meg
  • Lola Martínez Sobreviela 24/05/2022 9:34

    Thank you very much for your compliment, I'm glad you like my photos. It's a pleasure to browse your gallery. Greetings.
  • Nestor 20/05/2022 11:53

    Deine fundierten Kommentare und Lobe bedeuten mir viel. Danke!
  • Fernando Anzani 02/05/2022 14:28

    Molti graditi il tuo commento e l' apprezzamento. Ti ringrazio infinitamente. Ciao. Fernando.
    Au café Florian à Venise.
    Au café Florian à Venise.
    Fernando Anzani
  • 1.064 1.153
  • 21.942 26.295
Ricevuti / Dato

Abilitá

  • Fotografo/a (esperto/a)
  • Interessato/a di fotografia

Attrezzatura

Ich bin überzeugter Nikonist...und besitze folgende "Werkzeuge":
Nikon D 750 (Spiegelreflex)
Nikon Z 6 (spiegellos)
Nikon Zfc (spiegellos)
dazu diverse Objektive - welches gerade zum Einsatz kam, könnt ihr ja den Exif-Daten entnehmen;
für's schnelle Notizbuch nehme ich eine kleine Panasonic Lumix LX 100.

Dann kommt noch ein schweres Velbon-Stativ und ein leichtes Reisestativ von Rollei hinzu;