Rimuovere la pubblicità? Diventa adesso Premium!
Ein großer Baum in einem Blumentopf

Ein großer Baum in einem Blumentopf

4.286 8

Ilse Probst


Premium (Pro), Magdeburg

Ein großer Baum in einem Blumentopf

Diése schöne wuchtige Linde im Stadtpark von Celle steht in einem riesigen Blumentopf. Da der Baum sich gut entwickelt hat, kann man also auch für Bäume große Blumentöpfe verwenden. Ich finde, da hatten die Parkgestallter ein kuriose Idee, die aber attraktiv aussieht.

Commenti 8

  • Jutta H. 12/09/2018 20:00

    Ist das nun eine Winter- oder Sommerlinde, liebe Ilse? Der Topf dazu ist eine außergewöhnliche Idee, viiiel besser als die heutigen 'Kunstobjekte', die man so häufig sieht. Schon richtig: solche Ideen MUSS man umsetzen!
    Dazu nun Dein Foto daß zeigt, soetwas wird sogar in Celle geboten! Da freut man sich! Davon also Dein Foto: danke Dir für's Zeigen!
    Herzliche Grüße > Jutta
  • Rosenzweig Toni 02/09/2010 23:28

    Ein Originelles Motiv.
    Danke fürs zeigen.
    liebe Grüße aus den Bergen
    Anton
  • Günter Nau 02/09/2010 11:10

    Vielleicht hat dieser Blumentopf ja keinen Boden und die Wurzel geht direkt in die Erde? Dein Bild wie auch die Idee ist absolut klasse.
    Viele Grüße Günter
  • fred 1199 01/09/2010 13:17

    der ist etwas zu groß für mein fensterbrett schade
    eine tolle aufnahme das hast du sehr gut gesehen und festgehalten
    lg gerd
  • warei 01/09/2010 11:24

    Ich denke ja auch, dass das eine Attrappe ist.
    Sieht aber echt gut aus.
    LG Waltraud
  • Günter Ludewigs 31/08/2010 7:44

    Liebe Ilse,
    Du zeigst uns da zwar eine gute Aufnahme, dass aber der Baum im Blumentopf wächst glaube ich nicht. Der wurde doch als Gag (oder Kunstobjekt) nur um den Baum herumgestellt.
    Liebe Grüße Günter


  • Hans Joachim Helgert 30/08/2010 13:23

    Sehr interessant.Werde in Zukunft nicht so schnell umtopfen.Ist schon erstaunlich das so ein großer Baum Kraft findet in diesem Topf.
    Liebe Grüße-
    Hans
  • Karla M.B. 30/08/2010 7:20

    Upppsss...sowas habe ich ja noch nie gesehen...das ist ja mal interessant...;o))
    LG von Karla