seine Schäfchen ins Trockene bringen

seine Schäfchen ins Trockene bringen

86.103 184 Galleria

JOKIST


Premium (Complete), Bad Aussee

seine Schäfchen ins Trockene bringen

Im Gegensatz zu vielen anderen Redewendungen hat diese ihren Ursprung in der wörtlichen Bedeutung.
Die meiste Zeit verbringen Schafe auf ihrer Weide im Freien.
Bei Regen und überschwemmten Wiesen wird es aber gefährlich für sie. Denn in sumpfigen Gebieten kommen besonders häufig Leberegel vor.

Diese können schwere Leberentzündungen verursachen, die oft tödlich für die Schafe sind. Wer als Züchter also sein Kapital, die Schafe, absichern will, bringt die Tiere besser ins Trockene.
Eine weitere deutsche Redewendung, die das gleiche meint, lautet übrigens "Auf Nummer sicher gehen".

Vielen DANK für den Galerievorschlag von JURAFR

Commenti 185