Rimuovere la pubblicità? Diventa adesso Premium!
33.913 73

Makro-Wiesel

Nachdem hier zur Zeit alle dem Makro-Rausch verfallen sind wollte ich auch einmal meinen Teil dazu beitragen. Dies ist meiner Meinung nach die beste Aufnahme die mir von "meinem" Wiesel geglückt ist. Ich stellte fest, daß es immer wieder einen bis auf den Stock abgeschnittenen Haselnußstrauch (siehe unten "Wieselcountry") als Aussichtsplattform nutzte. Als es sich wieder dort einfand gelang mir zu meiner großen Freude diese Aufnahme aus ca. 2m Abstand.
Das Große Wiesel (oder auch Hermelin) zählt zu den kleinsten säugenden Räubern bei uns. Die Wiesel erreichen eine Länge von 20-30cm wobei das Männchen größer als das Weibchen ist. Das Gewicht liegt bei 250 bis 300g. Wiesel ernähren sich haupsächlich von Mäusen, Ratten und Kleinvögeln. Dabei ist es auch ein vorzüglicher Kletterer und erklimmt Bäume in einer Perfektion, die an Eichhörnchen erinnert. Es kann auch Kopf voraus den Stamm hinunterklettern wie ich es einmal selbst beobachten konnte. Wiesel sind tag- und nachtaktiv, da sie über sehr geringe Körperfettreserven verfügen. Wiesel sind deshalb öfter auch bei Tag bei der Nahrungssuche zu beobachten. Als Versteck nutzt es Steinhaufen, Holzstöße, Reisighaufen etc. Die Paarungszeit fällt auf den Frühsommer. Aufgrund der Eiruhe kommen die Jungen erst im Frühjahr des Folgejahres zur Welt. Wiesel ziehen 4-8 Junge groß.
Dies ist vorerst mal die letzte Aufnahme aus der Wieselreihe obwohl ich sicher noch ein paar mal ansitzen werde.

Canon 300D, 4/300L IS, ISO 200, 1/40, f/6.3, 300mm, Freihand, Ausschnitt, minimal EBV (immer notwendig bei RAW)
Doppelte Dateigröße der Fellstruktur wegen.


Bitte - F11 - drücken




Commenti 73

  • Claudi St. 16/05/2005 22:15

    wie schade - diese Aufnahme hätte wahrlich einen Platz in der Galerie verdient. So kommt es halt nur in meine ganz persönliche 'Hitliste', weil ich es absolut erstklassig finde!
    LG, Claudi
  • Aurora G. 12/05/2005 7:32

    Leider habe das voting verpasst, es tut mir sehr leid. Schade! Lg., Aurora
  • Monika Schmiedgen 10/05/2005 19:28

    Wirklich schade - mag ja sein, daß es kein absolutes Perfekt-Hochglanzfoto ist, aber eine Wildlifeaufnahme eines Wiesels von dieser Qualität ist doch was Besonderes, und es wirkt natürlich und lebendig, und nicht zu tode optimiert wie manche Bilder in der Galerie. Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal, scheinst ja mit diesem Wiesel auf gutem Fuß zu stehen!
    lg Monika
  • Monika Spiech 10/05/2005 19:28

    Schade! Ich finde es immer noch wirklich gelungen. Kann auch am Schnitt nix kritisieren.
    LG Moni
  • Martina Buttgereit 10/05/2005 16:58 Commento di voto


  • AnPriWa -Berlin- 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    PRO
  • Ka Ho 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    Klares PRO!
  • Michael Resch 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    Bildaufteilung und/oder Format nicht stimmig. Nachträglicher Beschnitt hätte dem Bild gutgetan. Links die beiden Halme stören etwas (da kann man außer EBV aber nix machen). Im HG sehe ich ein leichtes Rauschen in den dunkleren Stellen. Das Licht vermittelt mir ein Gefühl von einem trüben Regentag und somit etwas Trostlosigkeit
    contra
  • Anne Kaiser 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    Pro
  • Dana Geithner 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    PRO
  • FotoGen 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    ja jA JA.... ah ist das gut! pro! :o))
  • Andre Helbig 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    pro
  • CC Haube 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    PRO
  • Stefan S... 10/05/2005 16:58 Commento di voto

    PRO!!!