Rimuovere la pubblicità? Diventa adesso Premium!
13.230 24

Betty M


Free Account, aus dem Havelland

Commenti 24

  • Eleonore Klein 25/05/2021 10:16

    Klares Spiel mit Licht und Schatten, einsamer Fußgänger rundet die Szene ab. Super.
    Viele Grüße Eleonore
  • ElkeLe 18/06/2019 18:55

    gleiche Location - ganz andere Bildwirkung
    stark
    der einzelne sieht hier ganz klein aus
    lg Elke
  • 2prinz.de 10/11/2018 9:06

    Eine tolle Sichtweise. Gefällt mir sehr gut, wie du dein Motiv inszenierst. Respekt!
    LG Maik
  • Titus08 07/11/2018 20:10

    Klasse Spiel mit Licht und Schatten - ein starkes SW!
    lg Chistian
  • Zina Heg 28/10/2018 0:24

    Finde ich richtig fantastisch! Echt super!
    LG, Zina
  • P. Weber 24/10/2018 10:51

    Roland A. Klein bringt es perfekt zum Ausdruck! Hier unterschreibe ich gleich bei ihm!
    VG Petra
  • Rpix 22/10/2018 20:40

    Grafisch große Klasse.
  • ayla77 20/10/2018 22:36

    Yin und Jang. Der Mann versucht wohl, die Seiten zu wechseln ;-). 
    Schlicht und präzise fotografiert. Lg, Bettina
  • Frank E.L. Kremer 20/10/2018 19:28

    Beindruckende Aufnahme mit tollem s/w Spiel.
    Viele Grüße Frank
  • 1boller 20/10/2018 7:37

    Ganz starkes Bild, einfach Top !!!!!!
    VG Andreas
  • Roland A. Klein 19/10/2018 19:42

    Schwarz und (fast) weiß, weich und hart, Licht und Schatten. Der Geschäftsmann läuft in der perfekten Position aus dem Bild raus. Ich würde hier am Format nichts ändern. Mittige Linien mag ich normalerweise nicht, aber diese Diagonale kann ich mir nicht anders positioniert vorstellen.
    Liebe Grüße
    Roland
  • Anette Z. 19/10/2018 12:03

    Wieder ein ganz anderes Bild. Mehr in Richtung „Standard“ von der berliner Ecke ;-) Ich habe ein ähnliches und ich möchte das auch noch zeigen.

    Aber das hier ist sehr gelungen. Schönes, spannendes Licht. Eine Silhouette eines Geschäftsmannes mit einem spannenden Schatten. Das dunkle Wasser als Kontrast. Technisch alles sehr sauber. Und es gefällt mir. Nur der symmetrische Bildaufbau ist hier vielleicht ein bisschen brav. Da würde ich eindeutig für einen engeren Schnitt plädieren. Ob du rechts oder links schneiden willst, hängt dann von deiner Intention ab.
    Rechts geschnitten legt den Fokus auf die Helligkeit und den Weg auf dem festen Boden. Auch auf die Lichtspiegelungen auf den sehr ordentlichen und strengen Bodenplatten.
    Links geschnitten engt die dunkle Gestalt sehr stark ein und gibt dem Dunkel des Wassers mehr Gewicht. Dadurch unterstreichst du aber auch die viel verspielteren Lichter und Wellen im Wasser. Drängst die Berliner Geschäftswelt sozusagen in die Ecke und gibst dem schönen Wetter den Vorzug ;-) Mir persönlich gefällt diese Variante von der Idee her besser.
    Gruß, Anette
  • Bela H. 18/10/2018 20:27

    Sehr gekonntes Foto. Der S / W - Kontrast ist sehr gut und passt perfekt.
    Schön finde ich auch die Bildaufteilung und den Bildschnitt.
    LG Bela
  • Antje Findeisen 18/10/2018 18:12

    Ich denke auch sofort an das Regierungviertel in Berlin. Starke Kontraste von Pflasterung und dunkler Wasseroberfläche und trotzdem sind auf beidne Seiten noch Details erkennbar. Der Herr mit dem langen Schatten rundet das Motiv ab. Finde ich sehr gelungen.
    LG, Antje
  • LeBreton 18/10/2018 16:39

    Ich vermute mal: im Berliner Regierungsviertel aufgenommen und die Einsamkeit eines politischen Entscheidungsträgers gut dargestellt. VG Klaus

Informazione

Sezioni
Cartelle Von oben / von unten
Visto da 13.230
Pubblicato
Lingua
Licenza

Exif

Fotocamera ILCE-6000
Obiettivo Sony E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS
Diaframma 9
Tempo di esposizione 1/320
Distanza focale 17.0 mm
ISO 100

Preferite pubbliche