Herdentrieb auf Saar-Brücken

Herdentrieb auf Saar-Brücken

8.034 20

Marc Vamos


Premium (Complete), Saarbrücken

Herdentrieb auf Saar-Brücken

So verbringt man seine Zeit, während andere Fasching feiern!
Das Composing in voller Größe gibt es hier:
https://www.marcvamos.de/aktuelles/
(Es lohnt sich wirklich!)
Würde mich freuen, wenn ihr mir auch auf Instagram folgt:
@vamosmarc

Und hier noch ein kurzes Making Of:

1. Die fünf Ausgangsbilder der Belichtungsreihe im RAW-Konverter geöffnet und zu HDRI zusammengefügt.

2. Die Lichtstreifen der sich bewegenden Autos auf der Brücke beseitigt durch Hineinpinseln einer recht kurzbelichteten Aufnahme (Belichtungregler im Konverter nach oben gezogen und Farbtemperatur angepasst).

Anmerkung: Das dadurch entstandene partiell höherere Bildrauschen macht sich nicht wirklich negativ bemerkbar und verschwindet bei der Bearbeitung nach und nach.

3. Nashorn, Giraffe, Bär, Elefant und Flusspferde freigestellt und im Bild platziert (Vorsicht: Zeitkiller!).

4. Brückengeländer über die Tiere gepinselt (Deckkraft der Tiere temporär verringert, Pinseldurchmesser 2px, Kante: 85% gewählt).

(Auch diese Arbeit ist alles andere als spassig!)

5. Lichteinfall auf Tieren an Stadtbeleuchtung angepasst: Neue Ebene (Modus: Ineinaderkopieren, Fläche: neutralgrau 50%), mit dem Abwedler hineingepinselt.

6. Abenhimmel farbbassiert mit Zauberstab ausgewählt. Neues Himmelbild geöffnet und über Bearbeiten - Einfügen Spezial - in die Auswahl eingefügt.

7. Vogelsilhouetten freigestellt, eingefügt und platziert.

8. Dunkle Bereiche aufgehellt (Werkzeug: Tiefen und Lichter)

9. (!) Filter: Rauschen reduzieren: Ergibt den weichen Look

10. Mit Hochpassfilter (Modus: Weiches Licht) nachgeschärft.

11. Nik Filter: Analog Photo (preset 7)

FERTIG!

Commenti 20