Utilizziamo cookies per personalizzare contenuti e inserzioni e per analizzare gli accessi ai nostri siti web. Condividiamo inoltre informazioni sui nostri siti web con i nostri partner per email, pubblicità e analisi. Visualizza i dettagli

4.725 8

Simbelmyne


Basic Membro, Mandelbachtal

foggy horses

Morgendämmerung mit Frühnebel auf der communale in le port la claye, vendee.
Die communales sind teilweise überschwemmte Allmende der jeweiligen Gemeinden, riesengrosse Flächen, auf denen Rinder und Pferde grasen, ein Dorado auch für Vogelfreunde.


trio
trio
Simbelmyne
starry starry night
starry starry night
Simbelmyne
zauntiger
zauntiger
Simbelmyne
plattes land mit regenbogen
plattes land mit regenbogen
Simbelmyne

Commenti 8

In questa foto si desidera Simbelmyne espressamente un feedback costruttivo. Si prega di aiutare dando consigli su composizione dell'immagine, tecnica, linguaggio metaforico ecc. (Si prega di rispettare la netiquette!)
  • bri-cecile 11/12/2018 21:44

    Wunderschön.......so frei!!!!!!!!!!
    LG  brigitte
  • LICHTundNICHT 11/12/2018 16:26

    Wirkt fast irreal, wie ein in Ps zusammengesetztes Bild. Ich finde die Tiefenwirkung nicht so mega (wofür DU sicher nichts kannst), aber das meinte ich ja im Satz zuvor. Dennoch ein Hingucker, richtig, dass Du es hochgeladen hast.

    Viele Grüße von Thomas
  • NoFu 11/12/2018 14:55

    Die Bildgestaltung finde ich sehr gut. Die Tiefenstaffelung ist dir sehr gut gelungen. Im Vordergrund das Pferd in voller Farbe, dann die Pferde im Nebel, leicht verblasst und dann das passende Wolkenbild. Sehr schön!
    Allerdings bin ich der gleichen Auffassung wie Jochen Tour. Die Körnigkeit im Bild und damit die Unschärfe stört mich etwas. Ist das Foto nicht von einem Stativ aus gemacht? Es hat den Anschein, als ob eine leichte Bewegungsunschärfe vorhanden ist.
    Viele Grüße Norbert
    • Simbelmyne 11/12/2018 15:39

      hi,

      die Bewegungsunschärfe des Pferdes beschränkt sich auf den fuss, allerdings, siehe meinen Kommentar bei jochen, sitzt der Focus hier nicht richtig ;-((
      habe das bild trotzdem hochgeladen, weil ich die Stimmung ganz nett finde und leider aus diesem Shooting nix besseres habe...
  • JochenTour 11/12/2018 11:33

    Der Motivaufbau gefällt mir hier sehr gut! Durch die Tiefenstaffelung wirkt das Bild sehr harmonisch und friedlich.
    Die Ausarbeitung gefällt mir allerdings nicht so. Einerseits sieht man besonders am vorderen Pferd, dass es stark rauscht. Andererseits ist das Gras im Vordergrund sehr detailarm dargestellt. Die ISO 560 dürfte da noch lange nicht störend wirken. Hast du in diesen Bereichen bei der Bildentwicklung mit Verlaufsfiltern oder sonstigen partiellen Anpassungen gearbeitet?
    Lg Jochen
    • Simbelmyne 11/12/2018 12:18

      ja, der Vordergrund ist leider recht matschig geworden, ich habe zu spät bemerkt, dass der Focus bei der langen Brennweite auf den Pferdchen im nebel lag und das Pferd im vg nicht wirklich scharf ist, habe es nachgeschärft, aber in der tat ist das bild technisch nicht ganz zufriedenstellend. ;-((
    • JochenTour 11/12/2018 13:06

      Ich sehe jetzt erst, dass du 150mm Brennweite hattest! Das erklärt natürlich die Sache mit dem Gras. Mein Augenmerk bei den Exifs lag bei Blende und ISO.
      Lg Jochen
    • Marita Calmer Stalljohann 23/12/2018 1:05

      Ein hungeriges, Pferd, welches abgemargert wirkt, vor einem  gesättigtem unrealem HG.

Informazione

Sezioni
Visto da 4.725
Pubblicato
Lingua
Licenza

Exif

Fotocamera PENTAX K-3 II
Obiettivo Sigma 150-500mm F5-6.3 APO DG OS HSM
Diaframma 8
Tempo di esposizione 1/30
Distanza focale 150.0 mm
ISO 560

Preferite pubbliche