Flaschenpost an einem Unbekannten...

Flaschenpost an einem Unbekannten...

1.365 9

Bildertante


Premium (Basic), Stoltenberg

Flaschenpost an einem Unbekannten...

http://www.youtube.com/watch?v=iGwX_iw6Mzw&feature=related


Mein lieber Unbekanter,

und ich wage es Sie so zu nennen jetzt, in diesem Moment da das Flüchtige mich ereilt hat, mich sogar anblickt gleichgültig ob ich meine Augen offen oder geschlossen halte.

Es scheint fast aberwitzig einem Unbekannten zu schreiben - zumal wir nie ein Wort gewechselt haben und ich könnte auch nicht mit Sicherheit sagen, dass Sie jemals von mir Notiz nemen werden.

Wir sind manchesmal als Menschen so verletztlich und stark zugleich. So dachte ich als ich an Sie zum ersten mal dachte und so denke ich jetzt wenn ich auf die Tage – ich kann nicht sagen, wie viele es sind – zurückblicke.

Zwischen dem Ende des Tagesanbruchs und der Nacht hatte ich diesen Moment gewählt um die Flaschenpost ins weite Meer zu werfen.

Ein Moment von dem ich hoffte, keine andere Seele dort anzutreffen.

Hätte meine Haut irgendeinen Hauch von Kälte oder Wärme vernommen so wäre es mir auch möglich zu sagen, ob der gewählte Moment der richtige war.

Doch meine Haut hat dem Anschein nach verlernt etwas zu fühlen, dass ich Wärme oder Kälte nennen kann.

Daher frage ich mich mich nun, wird es jemals einen richtigen Moment geben?

Sollte es so sein, werde ich eines tages zurückkehren. Und eine Tageszeit die sich zwischen Ende des Tagesanbruchs und der Nacht befindet wird mich mit warmen Gedanken an Ihnen begleiten...


So fliege du Möwe, fliege hinaus...
So fliege du Möwe, fliege hinaus...
Bildertante


Wenn der Leuchtturm könnt berichten...
Wenn der Leuchtturm könnt berichten...
Bildertante

Commenti 9

Informazione

Sezione
Visto da 1.365
Pubblicato
Lingua
Licenza

Preferite pubbliche