12.634 17

Werner.Jena


Premium (Basic), Jena

"Ende des Weges"

Mal wieder ein kleines Bild aus dem Reich der Phantasie und deren „Auswirkungen“………

Eventuelle Interpretationen, konstruktive Kritik und vielleicht eventuell verdientes Lob überlasse ich sehr gerne der überaus geschätzten Meinung meiner Freunde und Besucher.

Hier noch eine ganz kleine Auswahl der verwendeten Bilder. Insgesamt waren es ca. 25

"Ende des Weges" Collage
"Ende des Weges" Collage
Werner.Jena


Mein Dank geht an Deviantart für die schöne Dame. Die restlichen Bilder sind entweder eigene oder freie Stocks.

Commenti 17

  • ReiMar71 24/02/2020 18:14

    Ich bin froh das ich auf deine Seite gekommen bin. Meine Begeisterung für deine Composings ist sehr groß. Solch tolle Ideen und eine klasse Arbeit sieht man selten.
    LG Reinhard
  • sARTorio anna-dora 20/11/2019 11:10

    Bin voller Bewunderung und Staunen, danke für das tolle Kunstwerk!
    Liebe Grüsse.   Anna-Dora
  • Barbara Ledig 16/11/2019 20:05

    Ganz große Klasse und sehr aufwendig gestaltet, mein Kompliment!!!
    VG Barbara
  • Rolf Kurtz 13/11/2019 15:51

    Wunderbare Interpretation und Umsetzung!
  • nur ein moment 29/10/2019 18:58

    Ganz wunderbar von Dir gestaltet, schöner Bildaufbau! Ende des Weges....gibt die Möglichkeit frei, zurück zu blicken und wahrzunehmen.
    Dir einen herzlichen Gruß . Friedel
  • Pixelknypser 19/10/2019 9:14

    Wie aus einer anderen Welt,ich mag ganz einfach deine Arbeiten.VG Ingo
  • Klaus Knackstedt 08/10/2019 4:57

    Unverkennbar eine Werner.Jena-Composition. Immer wieder ein Genuss, Deine Montagen, Bildzusammenstellungen, Endergebnisse zu sehen und zu bewundern. 
    Romantik, Grusel, Natur pur, Tiefgründigkeit, Visionen, Märchenhaftigkeit - alles super und wirksam zum Ausdruck gebracht. 
    ... und einen guten Schuss Tiefgründigkeit hast Du perfekt erreicht. Man wird nachdenklich, die Endlichkeit zum Ausdruck gebracht mit entsprechender Wirkung. 
    Kompliment und Applaus für Dein Bildwerk.
    Gruß
    Klaus
  • Schoenwolf 05/10/2019 17:55

    Cooles Fantasiecomposing, sehr gelungen!
    LG
  • Hans-Peter Möller 03/10/2019 18:59

    Vorab: Es sieht nach einer sehr Zeit aufwändigen Ganztages/Nachtarbeit aus.
    Die junge Frau weiß gekleidet, damit sie auffällt, blickt in eine ihr unbekannte etwas bedrohliche Welt am Ende des Weges..
    Was wird sie tun? Macht ihr das Gesehene Angst und sie wird sich schnell wenden und zurücklaufen?
    Deine Gehirnwindungen müssen geglüht haben, als dir die Idee zu diesem außergewöhnlichen und einfallsreichen Composing kam, Werner.
    Du präsentierst hier eine Arbeit in bester Perfektion.
    Gruß
    Hans-Peter
  • CubaJoe 03/10/2019 18:35

    Hallo Werner,
    sehr gut!
    Total echt und real erscheint diese Aufnahme. Idyllisch zugleich. 
    Volle Punkte!!!


    VG
    Joe


    PS: Was machen Deine Experimente mit Vintage?
  • Linda S. aus E. 03/10/2019 11:03

    Was für eine Fantasy-Welt, wunderschön und gleichzeitig furchteinflößend. Am meisten beeindruckt mich dieser riesige "Wohn" Schädel, richtig gut wie du die Gebäude Elemente mit dem Totenkopf verbunden hast. War bestimmt keine leichte Arbeit.
    LG Linda
  • Schneider Hannelore 02/10/2019 19:19

    Gleich kommt der Fährmann und das Abenteuer geht weiter, das wird spannend. Super die Bauwerke zu einem Ganzen zusammengefügt. Mit Deinem Composing hast Du ganz wunderbar eine fantastische, magische Welt erschaffen.
    LG Hannelore
  • Franz-Joachim Mentel 02/10/2019 16:52

    Hallo Werner,
    ein schön gruseliges Composing, das seines Gleichen sucht. Tolle Fotoarbeit!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Gruß Jochen
  • 13. Fee 02/10/2019 16:36

    Am Ende des Weges?
    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Geschichte jetzt erst beginnt...

    Das composing ist gut.
    Richtig gut sogar.

    Es erzählt vom EIntauchen in eine andere Welt.

    Gruß Fee
  • Bruno Jost 02/10/2019 13:52

    klasse Arbeit
    lG Bruno