Utilizziamo cookies per personalizzare contenuti e inserzioni e per analizzare gli accessi ai nostri siti web. Condividiamo inoltre informazioni sui nostri siti web con i nostri partner per email, pubblicità e analisi. Visualizza i dettagli

ALLWO


Basic Membro

Blühende Zaubernüsse schmücken die winterlichen Gärten

Insgesamt gibt es fünf Zaubernussarten, drei stammen ursprünglich aus Nordamerika, zwei aus Asien. Bis auf die Virginische Zaubernuss - sie blüht bereits im Herbst - öffnen alle Arten ihre filigranen Blüten im Winter. Besonders beliebt sind die asiatischen Arten: Die besonders großen Blüten der Japanischen und der Chinesischen Zaubernuss blühen oft über Wochen und Monate - von Dezember bis März. Die ersten Pflanzen wurden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nach Europa gebracht

Liebe FC Freunde .. Volles Format kann auch hier nicht schaden - Euer Wolfgang

Commenti 247