Rimuovere la pubblicità? Diventa adesso Premium!
Achateule (Phlogophora meticulosa)

Achateule (Phlogophora meticulosa)

2.548 23

Cornelia Braun


Free Account, Langenwetzendorf

Achateule (Phlogophora meticulosa)

Danke Peter Butterfly!!! Mein Retter in der Schmetterlingsnot ;-)))

aus Wikipedia:

Die Achateule, oder auch Mangoldeule (Phlogophora meticulosa) ist ein Schmetterling (Nachtfalter) und gehört zur Familie der Eulenfalter (Noctuidae).

Die Rettung ist wie folgt gelaufen:

Die 3 Pagen brachten mir eine Kette für mein verletztes Handgelenk mit grünen Steinen. Der Postbote war die Eule hier die mir die Achate brachte! Lieben Dank für des Rätsels Lösung Butterfly! ;-)))

Der Achat gehört zu den wichtigsten Schutzsteinen. ... Der Heilstein Achat wirkt langsam, entfaltet dafür aber eine enorme Kraft. Als Schutzstein stärkt er das Selbstvertrauen, fördert die Selbstakzeptanz und spendet Trost. Alles über die Achat Wirkung, seine Eigenschaften, seine Bedeutung und die Anwendung jetzt bei uns.

Commenti 23

  • noblog 07/10/2018 15:05

    Klasse Aufnahme
    Dir einen schönen Sonntag
    LG Norbert
  • ev@w. 31/08/2018 19:09

    hast dieses nachtfalter-exemplar noch gut erwischt... !!
    lg
  • redfox-dream-art-photography 28/08/2018 22:00

    Sehr schön.
    Klasse Schärfeverlauf, Perspektive, Farben und Licht!

    glg, redfox
    • Cornelia Braun 29/08/2018 4:00

      danke dir! Das ist auch mein derzeitiger Fotostar :-))) Kann nicht immer nur Funfotos machen, das interessiert mich durchaus auch, mir mal etwas mehr Zeit zu lassen wegen der Schärfe, also weniger bearbeiten, gleich besser fotografieren und auch mal wieder das Stativ hernehmen. Fotografieren ist sooo ein schönes Hobby finde ich, wird niemals langweilig ;-)))
  • Anke Egelseer 28/08/2018 20:46

    rügen? carepaket? gestern gesendet?
    meinst du, ich soll dir von meiner trauminsel und dem sonnenuntergang ein bild mailen? aber wohin genau?
    • Anke Egelseer 29/08/2018 12:41

      ich hab den eindruck, du willst mich nur beschäftigen. warum nimmst du deine lieblingsbilder, oder die, die es werden sollen, nicht einfach in deine favoliste????
    • Cornelia Braun 29/08/2018 19:09

      nein, ich will dich doch nicht beschäftigen, könnte dich niemals bezahlen, du bist mir zu teuer meine teure Anke. Dein Vorschlag ist doof, man stellt nur Favoriten von anderen bei sich rein zum nachgucken und lernen, meine Achateule hingegen hab ich mir mit dem Farbdrucker ausgedruckt (hab neue Tinte für meinen Drucker gekauft) und vielleicht werde ich ihn sogar mit Buntstiften malen, des hab ich schon lange nicht mehr gemacht, denn jetzt hab ich wieder Zeit, weil die doofen Architekten von mir was erwartet haben, das sie nicht bekamen, naja, der eine Blödmann halt (Kotzidol oder so heißt der, wirklich!) sagt nicht, was er will und macht mich blöd an, weil ich ihm nicht das lieferte, was er sich so gedacht hat (bin doch kein Hellseher!) stimmt's? Konnte auch nicht sehen, daß du das nicht magst, wenn ich dir eine Freude machen will :-}}}}} und eines meinen von dir gelobten Bilder dir schenken will zzzzzzz
    • Anke Egelseer 30/08/2018 14:09

      selber doof! schenken würdest du mir ein bild, wenn dus mir auf meine private emailadresse senden würdest. DAS wäre richtig geschenkt.
    • Cornelia Braun 30/08/2018 14:15

      du willst ja eh keins haben von mir und der Falter ist übrigens schon wieder weggeflogen! Ich glaub ich spinn! Kommt Schatzi grad ins Zimmer und sagt, daß wir heute in der Stadt das feiern, daß ich den Job nicht bekommen hab!!!!!!!!!!!!! aaaaaaaaaaaaaaaaa
  • ge.org 28/08/2018 1:02

    ... schön wie du den erwischt hast. eine knappe schärfe doch dein bild wirkt lebendig ... georg
    • Cornelia Braun 28/08/2018 6:23

      ich weiß immer nicht, ob ich mit oder ohne Brille besser erwische und vielleicht wackle ich noch minimal, bin ja schließlich schon 56, da wird man halt wacklig auf den Beinen. Ha, ich trug wohl das falsche Schuhwerk beim Knipsen und außerdem lagen Steine im Weg!!! Die hat Karl-Heinz dorthin gelegt, Harry hat sie ihm vom Himmel geworfen. Er versprach damals, ihm Steine in den Garten zu schmeißen. Er gespenstert noch immer rum auf dem Grundstück wo ich wohne. Der Steinhaufen ist für K-H, damit er seine Marienkrotte fertig bauen kann und mein armes Auto verschont bleibt und keine Felsen mehr transportieren muß, das mag er nämlich gar nicht, da wird sein Kofferraum schmutzig und die Plastikseitenwände werden kaputt!!! Nein, Harry heißt nicht Potter, er hieß Kipke und als er uns damals besuchte, hat er auf mein Sofa gepinkelt zum markieren. Er ist Sternzeichen Pferd gewesen und kein Hund, das hat er im Suff verwechselt der Lump. Er nannte mich damals Suppenhuhn!!! Das hat mich geärgert!!! Ich hasse Suppenhühner. Wenigstens weiß ich jetzt, aufgrund meiner gründlichen Recherchen im Netz, daß mein Ceropterus Spinosaurus heißt und man sagt, daß er in Afrika im Norden gefunden wurde, halt seine Knochen
    • Cornelia Braun 28/08/2018 6:26

      Ob die Achateule wohl die Reinkarnation von Harry ist? Wie auch immer, er ist wieder abgeflattert, sitzt nicht mehr auf dem grünen Blatt rum. Ja, der Falter war auch lebendig, tote Tiere fotografiere ich nicht, hab ich mal gemacht, mag ich nicht mehr. Es war eine Hornisse und ein schwarzer Kellerkäfer, beide Tod. Ich legte sie auf ein Tellerchen mit Blumen zur Beerdigung. Aber das Foto ist glaube ich weg, ebenso wie die beiden. Hachje, ist das alles schwierig!!!
      Conny
    • Cornelia Braun 28/08/2018 6:30

      Da ist doch noch eines aus meinem Geheimarchiv:
      tote Edellibelle
      tote Edellibelle
      Cornelia H. Braun

      Ich kannte sie, als sie noch lebte. Sie war in dem Gruselinsektenglasgefängniswintergarten, wo auch ich eingesperrt war und flüchtete, weil mir mein Ex damals verklickerte, daß ich halt ausziehen soll, wenn mir der WiGa nicht gefällt. Hab ich dann auch gemacht und drum sitz ich jetzt in Dreßling und fahre an den Ammersee zum Arbeiten runter, werde heute wieder gefahren, weil Schatzi das Auto braucht, um sein Laub zu entsorgen und Holz zu holen für den Winter, damit wir nicht erfrieren!!! Das ist ein verhextes Haus indem ich wohne, muß ständig gegenhexen, da lerne ich was.
      Conny
  • Rosenzweig Toni 27/08/2018 20:38

    Liebe Cornelia
    Sehr gut hast Du die Schärfe gesetzt.
    In dieser natürlichen Art sind mir Deine Motive lieber als die Geisterbilder die ineinander verschmelzen.Aber der Fotograf entscheidet selbst was ihm gefällt.
    Mit lieben Grüßen aus Garmisch PartenkirchenToni
    • Cornelia Braun 27/08/2018 22:01

      das freut mich Toni, daß es auch dir gefällt, mir natürlich auch. Die anderen Bilder sind die einer Künstlerin, das ist der Unterschied, ich mag halt beides, beides macht mir viel Spaß ;-)))

      GLG Cornelia
  • Anke Egelseer 27/08/2018 11:42

    gut erkannt. und super fotografiert, liebe conni.
  • daniel65 27/08/2018 5:40

    Klasse Aufnahme des gut Getarntem Falters !
    LG Daniel
  • Detlevi 27/08/2018 0:20

    Sehr interessante Tarnung, super erfasst.
    Liebe Grüße 
    Detlev

Informazione

Sezione
Cartelle Schmetterling
Visto da 2.548
Pubblicato
Lingua
Licenza

Exif

Fotocamera NIKON D5100
Obiettivo Tamron SP 90mm f/2.8 Di VC USD Macro 1:1 (F004)
Diaframma 5.6
Tempo di esposizione 1/125
Distanza focale 90.0 mm
ISO 250

Apprezzata da

Preferite pubbliche