Utilizziamo cookies per personalizzare contenuti e inserzioni e per analizzare gli accessi ai nostri siti web. Condividiamo inoltre informazioni sui nostri siti web con i nostri partner per email, pubblicità e analisi. Visualizza i dettagli

· A · R · E · N · A ·

· A · R · E · N · A ·

32.979 215 Galleria

aixblende


Pro Membro, Aachen

· A · R · E · N · A ·

Amphitheater zu Pula (HR), September 2013:

---

Pula - Istriens älteste Stadt - war zur Römerzeit eine wichtige Hafenstadt.
Noch heute zeugen einige Bauten von der Wichtigkeit Pula´s zu Zeiten der Römer.

Das wohl spektakulärste Monument aus dieser Zeit ist das gewaltige Amphitheater,
das die ohnehin nicht geringe Zahl antiker Altertümer mühelos übertrumpft.
Das Amphitheater gilt als die zweitgrößte Arena des römischen Reiches und ist das sechstgrößte seiner Art weltweit (!).

Daten zur Arena:
- erbaut in den Jahren 2 v. Chr. bis 14 n. Chr. unter Kaiser Augustus
- Ausmaße: 132 x 105 Meter, Erweiterung durch Vespasian (Auftraggeber des Kolosseums in Rom)
- Höhe Außenmauer: 33 Meter
- Kapazität (zur Römerzeit): 23.000 Besucher
- bestand aus zwei übereinander angeordneten Arkadenreihen mit 72 Bögen
- Baumaterial: Weißer Kalkstein

---

Da ich mich von solchen Bauten immer schnell und gerne faszinieren lasse und genüsslich
Stein für Stein in mich aufsauge, musste natürlich auch ausgiebig fotografiert werden :-)

Dieses Foto entstand aus 3x5 HK-Aufnahmen, gestitchet in PS (hat diesmal besonders viel Spaß gemacht), final bearbeitet in LR.
Unten fehlt leider etwas. Ich war bemüht den Standpunkt zu optimieren, jedoch verhinderten optimal geparkte Autos die gewünschte Ausrichtung / Aufteilung. Bei der Entzerrung habe ich mir nochmals viel Zeit genommen - leicht gewölbt gefiel mir doch am besten.

Hoffe es / sie gefällt Euch :-)

Vielen Dank an für den Galerie-Vorschlag!

---

Nachtrag:
Wow, bin platt... das zweite Sternchen in 2 Wochen :-O Wahnsinn!
Noch viel mehr freut es mich aber, dass ich so vielen mit dem Foto etwas Freude bereiten kann :-)

Habt vielen Dank für Eure Begeisterung und Eure Stimmen!

Commenti 213